1 / x
Coronavirus

Ab 23. März 2020 sind Geschäftsstellen in Wasseralfingen, Unterkochen, Dewangen und Ebnat nach Terminabsprache für Bürger*innen zwischen 9 und 12 Uhr geöffnet

Mehr dazu lesen
Luftbild Dewangen

Nordwestlich von Aalen breitet sich am Fuße der Ostalb ein weites Hügelland aus, das von alters her „Welland“ genannt wird. Es erinnert mit seinen tannengekrönten Kuppen, den welligen Hügeln und vielen weit zerstreuten Einzelhöfen an die Moränenlandschaft des Allgäus.

Mehr dazu lesen
Weitere Meldungen
  • In der aktuellen Situation der Corona-Pandemie  sollen auch Menschen in Dewangen mit all seinen  Teilorten, die ein besonderes Schutzbedürfnis haben oder durch häusliche Isolation oder Quarantäne  das Zuhause nicht verlassen können, Hilfe erhalten.

    mehr dazu lesen
  • Erstes Jugendforum in Dewangen ist gut besucht: OB Rentschler stellt sich den Fragen der 13- bis 17-Jährigen

    mehr dazu lesen
  • Die Stadt Aalen, die Studierenden der Hochschule Aalen und der dualen Hochschule Heidenheim führen in Rahmen eines Studentischen Projektes eine Befragung zur Mobilität in den Teilorten durch.  

    mehr dazu lesen
alle Meldungen lesen